Elternschultüten

27.08.2010 |  In elf Volksschulen in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich und damit an 660 Eltern von Erstklässlern, wurden in einem Pilotprojekt, gemeinsam mit dem Niederösterreichischen, dem Oberösterreichischen und dem Wiener Familienbund, »Elternschultüten« mit Elternbildungsgutscheinen im Wert von ca. 50 Euro verteilt.
Präsentation der Elternschultüte

Präsentation der Elternschultüte

Ziel ist, das breite Angebot von Elternbildung und speziell auf die Bedürfnisse von Volksschulkindern zugeschnittene Workshops bekannt zu machen.


Der Präsidentin des Österreichischen Familienbundes, LAbg. Andrea Gottweis, war es von Anfang an ein großes Anliegen diese Initiative von Familienstaatssekretärin Christine Marek zu unterstützen: »Das Angebot ist viel größer, als allgemein bekannt ist. Wir bieten eine reelle Chance für Eltern, ihre Erziehungskompetenz und Sicherheit im Verständnis für den Verlauf der Entwicklung ihres Kindes durch das Nützen von Elternbildungsangeboten zu verbessern.




< Zur Startseite

Aktuell

28.08.2018 | Familienbarometer 2018
Der Österreichische Familienbund hat beim Meinungsforschungsinstitut GfK die repräsentative Studie fmehr »  
04.07.2018 | Familienbonus ist familienpolitischer Meilenstein
Jahrzehntelange Familienbundforderung nach steuerlicher Entlastung von Familien erfülltmehr »  
30.05.2018 | Jedes Opfer und jede Gewalttat ist zu viel
Podiumsdiskussion am 28. Mai 2018: Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Familien fördern!mehr »  
17.04.2018 | Der Geschichtenerzähler
Im Rahmen des Kinder Lese-und Geschichtenfestivals des OÖ Familienbundes (25.04.-27.04) am Pöstlingbmehr »  
06.04.2018 | Weltgesundheitstag – Familie bewegt
Mit der „Wanderaktion Almgaudi“ macht der Familienbund Lust auf’s Wandernmehr »  

Facebook

Twitter