Mitglied werden

03.02.2016 |  Werden Sie Mitglied beim Österreichischen Familienbund und nutzen Sie die neue digitale Mitgliedskarte – da ist jetzt noch Mehr für Familien drin! Genießen Sie Rabatte auf Angebote und tolle Vergünstigungen bei unseren österreichweiten Partnern und das einfach und schnell mit Ihrem Smartphone.
Bernhard Baier mit der Familienbund-Vorteilskarte

Präsident Vbgm. Mag. Baier präsentiert die Familienbund-Vorteilskarte

Die neuesten Vorteilsangebote und News senden wir Ihnen direkt als Nachricht auf Ihre digitale Karte. Ganz ohne Kartensalat sind Sie immer bestens informiert. Einfach Mitgliedskarte aufs Smartphone laden und Vorteilswelt erkunden! Mit der mobile-pocket App können Sie außerdem auch fast alle anderen gängigen Karten, wie z.B. Billa, DM, Obi, IKEA etc. am Handy nutzen. Das reduziert den „Kartensalat“ extrem und ist äußerst praktisch. Man kann sich ein Profil mit allen Karten, die man besitzt, anlegen und auf dieses Profil können dann auch andere Personen, z.B. Familienmitglieder zugreifen, wenn man möchte. So kann man alle Vorteile auf einer Karte sammeln.

Als Mitglied unterstützen Sie außerdem unsere Arbeit als Interessenvertretung für Familien – denn Familien brauchen eine starke Stimme!

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserer stetig wachsenden Familienbund-Vorteilswelt und bedanken uns für Ihre Unterstützung!

PS.: Hier geht es in wenigen Schritten zu Ihrer Mitgliedschaft.




< Zur Startseite

Aktuell

13.06.2019 | Familienbund-RITTERFEST in Linz
Mittelalter-Zauber in Linz: Sa, 6. Juli 2019, 10 bis 22 Uhr - EINTRITT FREI!mehr »  
13.05.2019 | Expertendiskussion:
Am Mittwoch, dem 5. Juni 2019,fand in der STUWO in Wien die Expertendiskussion "Gemeinsame Obsorge –mehr »  
09.04.2019 | Familienfest 2019
Familienzeit. Gartenzeit | 1. Mai 2019 | 10.00 bis 17.00 Uhr Schlosspark Schönbrunn, Festgelände bemehr »  
15.03.2019 | Die Zeit ist reif für einen eigenen ORF-Kinderkanal
Neues Rundfunkgesetz muss zeitgemäße ORF-Angebote für Familien und Kinder berücksichtigenmehr »  
21.11.2018 | Podiumsdiskussion: Karenz 3.0
Eltern, Familien kommen immer wieder in eine Situation, in der ein erhöhter Betreuungsbedarf für einmehr »  

Facebook

Twitter