Karenzzeitanrechnung bringt Gerechtigkeit >
< Karenzzeit gleich Arbeitszeit

Kinder in den Mittelpunkt

19.09.2018 |  Welttag des Kindes – Österreich ist auf einem guten Weg

"Österreich ist auf einem guten Weg“, attestiert Familienbundpräsident, Mag. Bernhard Baier anlässlich des Welttages des Kindes am 20. September. "Die Menschen in Österreich legen großen Wert auf Familie. Sie wollen frei entscheiden, wie sie ihr Familienleben gestalten, wie lange sie bei den Kindern zuhause bleiben und ob und wie sie sie betreut haben wollen.""Mit dem Familienbonus wird erstmals dem finanziellen Aufwand, den Familien tagtäglich für ihre Kinder aufbringen, massiv steuerlich Rechnung getragen. Und somit auch ein Stück mehr Luft für Wahlfreiheit, wie ich mein Leben mit meinen Kindern gestalten möchte, gegeben", so Baier weiter. „Auch Karenzzeiten bei Gehaltsvorrückungen, Urlaubsansprüchen, Entgeltfortzahlungen sowie Krankenstandsansprüchen zu berücksichtigen, ist ein wichtiger Schritt zu mehr Familienfreundlichkeit und Wahlfreiheit“ betont Präsident Baier.

Beim Familienbarometer 2018, einer vom GfK im Auftrag vom Familienbund durchgeführten Studie, haben über 70 % der Österreicherinnen und Österreicher angegeben, dass ihnen die Wahlfreiheit darüber, wie sie ihr Familienleben gestalten, sehr wichtig ist. "Denn Kinder sind wichtig. Ihre Bedürfnisse sind wichtig. Daher heißt es auch weiterhin: Kinder in den Mittelpunkt, wenn es darum geht, familienpolitische Entscheidungen zu treffen", meint der Familienbundpräsident abschließend.




< Zu weiteren Presseaussendungen
< Zur Startseite

Aktuell

13.05.2019 | Expertendiskussion:
Gemeinsame Obsorge – Der richtige Weg?mehr »  
09.04.2019 | Familienfest 2019
Familienzeit. Gartenzeit | 1. Mai 2019 | 10.00 bis 17.00 Uhr Schlosspark Schönbrunn, Festgelände bemehr »  
15.03.2019 | Die Zeit ist reif für einen eigenen ORF-Kinderkanal
Neues Rundfunkgesetz muss zeitgemäße ORF-Angebote für Familien und Kinder berücksichtigenmehr »  
21.11.2018 | Podiumsdiskussion: Karenz 3.0
Eltern, Familien kommen immer wieder in eine Situation, in der ein erhöhter Betreuungsbedarf für einmehr »  
28.08.2018 | Familienbarometer 2018
Der Österreichische Familienbund hat beim Meinungsforschungsinstitut GfK die repräsentative Studie fmehr »  

Facebook

Twitter