Weltbildungstag, 8.Sep. 2013 >
< Quote statt Qualität

Teurer Schulbeginn für Familien

29.08.2013 |  Schulstartgeld muss bleiben und erhöht werden! - Mit 2. September öffnen die ersten Schulen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ihre Pforten.

Und damit heißt es auch für Eltern: "Börserl auf!", denn mit Schulbeginn steigen auch die Kosten für Familien mit Kindern.

"Es beginnt schon im Kindergarten", betont Familienbund-Präsident, LAbg. Mag. Bernhard Baier, "da muss mit hohen Ausgaben für Bastelbeitrag, Jausenbox, Hausschuhe, Turnkleidung und Elternvereinsbeitrag gerechnet werden. Doch finanziell richtig belastet werden Familien mit dem Schulbeginn, insbesondere bei mehreren schulpflichtigen Kindern.

Baier kritisiert gleichzeitig, dass bei den jüngsten Recherchen der Arbeiterkammer nur die Grundausstattung bei den Unterrichtsmitteln berücksichtigt wurde. "Mit Schuleintritt fallen wesentlich mehr Kosten an: Sowohl für die Sportausrüstung, die Hausschuhe, den Werkbeitrag ebenso wie für die Copycard und zusätzliche Lehrbehelfe. Die Kosten variieren von Schultyp zu Schultyp, doch mit 100 Euro Schulstartgeld ist bei weitem kein Auslangen zu finden!", erklärt Baier.

"Es braucht daher nicht nur die Beibehaltung, sondern eine deutliche Erhöhung des Schulstartgeldes, um Familien entsprechend zu unterstützen", fordert der Familienbundpräsident.




< Zu weiteren Presseaussendungen
< Zur Startseite

Aktuell

30.05.2018 | Jedes Opfer und jede Gewalttat ist zu viel
Podiumsdiskussion am 28. Mai 2018: Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Familien fördern!mehr »  
17.04.2018 | Der Geschichtenerzähler
Im Rahmen des Kinder Lese-und Geschichtenfestivals des OÖ Familienbundes (25.04.-27.04) am Pöstlingbmehr »  
06.04.2018 | Weltgesundheitstag – Familie bewegt
Mit der „Wanderaktion Almgaudi“ macht der Familienbund Lust auf’s Wandernmehr »  
10.01.2018 | Regierung auf gutem Familienkurs
Deutliche Entlastung durch Familienbonus Plus und viele weitere Familienbundforderungen finden sich mehr »  
14.11.2017 | Bindung der Kinder zu den Eltern von größter Wichtigkeit!
Podiumsdiskussion am 10. November 2017 in St. Pölten: Expertinnen warnen vor dem Verlust der Familiemehr »  

Facebook

Twitter