Klares "Nein" zur Ausweitung der Kindergartenpflicht >
< Gottweis begrüßt positive Geburtenentwicklung im Jahr 2010

Familienbund unterstützt Aktion "Elternbildungsgutschein"

02.09.2010 |  Verteilung in 11 Volksschulen in NÖ, OÖ und Wien

Der Österreichische Familienbund unterstützt die Aktion "Elternbildungsgutschein" von STS Christine Marek, sagte heute die Präsidentin des Österreichischen Familienbundes, LAbg. Andrea Gottweis

In elf Volksschulen in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich werden gemeinsam mit dem Niederösterreichischen, dem Oberösterreichischen und dem Wiener Familienbund Elternbildungsgutscheine in der Höhe von 50Euro in einer "Elternschultüte" als Pilotprojekt verteilt. Ziel ist das breite Angebot von Elternbildung und speziell auf die Bedürfnisse von Volksschulkindern zugeschnittene Workshops, bekannt zu machen.

Wie Gottweis betont, ruht auf Eltern eine große Verantwortung, es gibt jedoch mehr Hilfe, als allgemein bekannt ist. Eine Chance für Eltern, ihre Erziehungskompetenz und Sicherheit im Verständnis für den Verlauf der Entwicklung ihres Kindes zu verbessern, besteht im Nützen von Elternbildungsangeboten.
Erziehung als große Herausforderung

Die Initiative von Staatssekretärin Christine Marek ist ein wichtiger Impuls für Elternbildung in Österreich. Die Anforderungen Familien sind in den letzten Jahren zunehmend gestiegen und der Druck gewachsen. Die Veränderungen in der Gesellschaft und in der Arbeitswelt führen vielfach zu einer Überforderung der Familien. Die Struktur der Familien hat sich verändert. Das Leben in Großfamilien, in denen mehrere Generationen einander unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite stehen, nimmt immer mehr ab. Große Verunsicherung ist oft die Folge.

"Wir wünschen uns, dass unsere Kinder charakterstarke, selbstständige und gut ausgebildete Erwachsene werden. Diese Fähigkeiten zu stärken, ist die beste Prävention gegen Verhaltens- oder Schulprobleme, unterstrich die Präsidentin des Österreichischen Familienbundes abschließend.




< Zu weiteren Presseaussendungen
< Zur Startseite

Aktuell

21.11.2018 | Podiumsdiskussion: Karenz 3.0
Entsprechen die Karenzmöglichkeiten dem Bedarf heutiger Familien?mehr »  
28.08.2018 | Familienbarometer 2018
Der Österreichische Familienbund hat beim Meinungsforschungsinstitut GfK die repräsentative Studie fmehr »  
04.07.2018 | Familienbonus ist familienpolitischer Meilenstein
Jahrzehntelange Familienbundforderung nach steuerlicher Entlastung von Familien erfülltmehr »  
30.05.2018 | Jedes Opfer und jede Gewalttat ist zu viel
Podiumsdiskussion am 28. Mai 2018: Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Familien fördern!mehr »  
17.04.2018 | Der Geschichtenerzähler
Im Rahmen des Kinder Lese-und Geschichtenfestivals des OÖ Familienbundes (25.04.-27.04) am Pöstlingbmehr »  

Facebook

Twitter