Ein großartiger Mensch und Politiker verlässt die politische Bühne Österreichs >
< Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen

Stärkung einer familienbewussten Berufswelt in Europa

04.04.2011 |  "Mit Freude vernahmen wir den Aufruf der Staatssekretärin für Familienangelegenheiten, Mag. Verena Remler, beim informellen Familienministerrat im ungarischen Gödöllö, in dem sie die Bedeutung der Familienpolitik in Europa hervorhob", erklärt die Präsidentin des Österreichischen Familienbundes, LAbg. Andrea Gottweis.

Der Österreichische Familienbund steht seit fast 60 Jahren für Familienpolitik in Österreich. "Es ist höchste Zeit auch EU-weit bessere Maßnahmen zur Stärkung der Familien zu setzen. Wirtschaft, Staat und die Staatengemeinschaft müssen für Familien da sein, und nicht umgekehrt. Ohne Familie funktioniert unsere Gesellschaft nicht. Die Politik muss dafür Sorge tragen, dass die Rahmenbedingungen so gestaltet sind, dass es allen Menschen ermöglicht wird, in der von ihnen gewünschten Familienform zu leben", unterstreicht Gottweis die Aussagen der Staatssekretärin.

"Denn nach wie vor ist eine Kluft zwischen eigentlichem Kinderwunsch und der tatsächlichen Geburtenrate! Es muss eine Stärkung einer familienbewussten Berufswelt im gesamten europäischen Raum erfolgen", schließt Gottweis.




< Zu weiteren Presseaussendungen
< Zur Startseite

Aktuell

28.08.2018 | Familienbarometer 2018
Der Österreichische Familienbund hat beim Meinungsforschungsinstitut GfK die repräsentative Studie fmehr »  
04.07.2018 | Familienbonus ist familienpolitischer Meilenstein
Jahrzehntelange Familienbundforderung nach steuerlicher Entlastung von Familien erfülltmehr »  
30.05.2018 | Jedes Opfer und jede Gewalttat ist zu viel
Podiumsdiskussion am 28. Mai 2018: Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Familien fördern!mehr »  
17.04.2018 | Der Geschichtenerzähler
Im Rahmen des Kinder Lese-und Geschichtenfestivals des OÖ Familienbundes (25.04.-27.04) am Pöstlingbmehr »  
06.04.2018 | Weltgesundheitstag – Familie bewegt
Mit der „Wanderaktion Almgaudi“ macht der Familienbund Lust auf’s Wandernmehr »  

Facebook

Twitter