Kinder schützen >
< Krisenkarenz und Ausbildungspflicht

Index-Angleichung für Familienbeihilfe

19.08.2011 |  FLAF bereinigen und Familienbeihilfe entsprechend jährlich anpassen

Die Inflation liegt derzeit bei 3,5 %, die tatsächliche Teuerung bei einem Wocheneinkauf bei 6,9 %. Der Ausgleich der finanziellen Mehrbelastung, durch Ernährung, Bekleidung, häusliche Unterbringung und Erziehung von Kindern, ist nicht nur eine Forderung der sozialen Gerechtigkeit, sondern auch eine gesellschaftliche Existenznotwendigkeit. 1,5 Millionen Haushalte mit Kindern in Österreich (Quelle Statistik Austria) sind armutsgefährdet.

Familien sind das Rückgrat Österreichs. Sie sichern den Weiterbestand der Gesellschaft. Als direkte Transferleistung sollen mit der Familienbeihilfe Kosten, die Eltern aufgrund ihrer Unterhaltspflicht gegenüber den Kindern entstehen, zum Teil ausgeglichen werden. Diese Kosten sind in den letzten Jahren enorm gestiegen: zu den alltäglichen Ausgaben für Essen, Wohnen, Fahrtkosten und Kleidung kommen noch zusätzliche für Sport- oder Landschulwochen oder gar Sprachreisen, sowie Sport- oder Musikausrüstung für Hobbys hinzu.

Der FLAF wurde eingeführt im Wissen um den finanziellen Aufwand, den Familien mit Kindern haben, um diese groß zu ziehen. Nur sollte diese Unterstützung nicht eingefroren sein. "Die Familienbeihilfe muss endlich auch dem Index angepasst werden und jährlich dementsprechend eine Erhöhung erfahren", fordert die Familienbundpräsidentin, LAbg. Andrea Gottweis. "Durch Bereinigung des FLAF wäre auch die Finanzierung dieser Forderung gesichert", deponiert die Familienpolitikerin.




< Zu weiteren Presseaussendungen
< Zur Startseite

Aktuell

28.08.2018 | Familienbarometer 2018
Der Österreichische Familienbund hat beim Meinungsforschungsinstitut GfK die repräsentative Studie fmehr »  
04.07.2018 | Familienbonus ist familienpolitischer Meilenstein
Jahrzehntelange Familienbundforderung nach steuerlicher Entlastung von Familien erfülltmehr »  
30.05.2018 | Jedes Opfer und jede Gewalttat ist zu viel
Podiumsdiskussion am 28. Mai 2018: Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Familien fördern!mehr »  
17.04.2018 | Der Geschichtenerzähler
Im Rahmen des Kinder Lese-und Geschichtenfestivals des OÖ Familienbundes (25.04.-27.04) am Pöstlingbmehr »  
06.04.2018 | Weltgesundheitstag – Familie bewegt
Mit der „Wanderaktion Almgaudi“ macht der Familienbund Lust auf’s Wandernmehr »  

Facebook

Twitter